Sky-Frame 2

Technologie

Sky-Frame wurde 2002 am Markt eingeführt und seither in über 3000 Objekten weltweit eingebaut.

Sky-Frame 2 besticht durch führende Technik und Eleganz. Das filigrane System mit seinen 30 mm schlanken Isolierglaselementen hat sich in den verschiedensten Klimazonen vom Meeresstrand bis in die Alpen bewährt. Sky-Frame 2 ist dank sehr gutem Schallschutz- und Wärmedämmungsstandard die meist eingebaute Technologie von Sky-Frame.

Sein Einsatzgebiet ist überall dort, wo die sehr guten Isolationswerte von Sky-Frame 2 ausreichen.

Weitere Informationen finden Sie in der Technik-Broschüre, Seite 26-27. Hier als PDF zum Download

 

Features


Sky-Frame Fly


Sky-Frame Sun


Sky-Frame Automation: Einzel, Teleskop (2- bis 4-flüglig)


Sky-Frame Guard:

  • RC2 (WK2) (EN 1628, 1629, 1630 / EN 1627*)

Anschluss an Alarmanlage:

  • Positionsüberwachung
  • Riegelüberwachung
  • Glasbruchmelder

Details

Eigenschaften Sky-Frame 2
Uw Berechnung SIA 331 EN 10027
Wärmedämmwert (Glas Ug = 1.1) Uw = 1.25 W/m2K 1.36 W/m2K
Wärmedämmwert (Glas Ug = 1.0) Uw = 1.15 W/m2K 1.27 W/m2K
Schiebeelemente (max. Breite x Höhe) 2.3 m x 4 m
grösser auf Anfrage
Festverglasungen (max. Breite x Höhe) 2.6 m x 4 m / 4 m x 2.6 m
grösser auf Anfrage
Isolierglas (2-IV) 30 mm
Tageslicht/Glasanteil 98%
Schlagregendichtheit bis Klasse 9A (EN 12208 / EN 1027*)
Luftdurchlässigkeit bis Klasse 4 (EN 12207 / EN 12211*)
Widerstandsfähigkeit bei Wind bis C3 (EN 12210 / EN 1627*)
Absturzsicherheit Kategorie A (TRAV / TRLV)
Schallschutz bis Rw, P 37 dB (EN ISO 717-1 / EN ISO 10140*)

* Klassifizierungsnorm / Prüfungsnorm